top of page

Wentorf in Davos

Parallel zur Tagung des World Economic Forums (15.-19.1.24) diskutierten beim UnDavos-Gipfel mehr als 2.500 Frauen und Männer basisorientierte Lösungen mit Blick auf soziale und ökologische Gerechtigkeit. Zum Thema „von der Zukunft her führen“ war auch Alena Kempf-Stein, Vorsitzende des Vereins Wentorf gestalten! e. V. (A. K-S) auf dem Podium. Ich habe ihr ein paar neugierige Fragen gestellt.


(RM): Alena, wie sind die Veranstalter*innen auf euch gekommen und welche Botschaft hast du nach Davos gebracht?

A. K-S.: Die Moderatorin und Unternehmerin Annika Kessel hat sich auf einer Messe in Hamburg für unsere Ziele begeistert. Sie lud mich ein, mit unserer Vision für eine wirtschaftlich nachhaltige, natur- und sozial-positive Veränderung in Städten die Diskussion auf einem Podium zu bereichern.


(RM): Welche Erkenntnisse bringst du mit?

A. K-S.: Menschen unterschiedlichster Kulturen arbeiten mit Herz, Intelligenz und Bewusstsein miteinander für uns als Weltgemeinschaft. Die Vielfalt, Zielstrebigkeit und Aufbruchstimmung haben mir Mut gemacht. Dass wir in Wentorf und Umgebung partizipativ daran arbeiten, ganz handfest Bürgerengagement, Lern-, Wohn- und Arbeitsorte zu schaffen, war in dem UnDavoser Kreis ein Alleinstellungsmerkmal.  


(RM): Was werden wir in Wentorf von diesen Erkenntnissen spüren?

A. K-S.: Das hängt davon ab, was die Wentorferinnen und Wentorfer möchten und ob wir Grundstücke und Gebäude nutzen können. In der Umsetzung sind wir am Anfang und freuen uns über zusätzliche Hände und Köpfe, um unsere Konzepte weiterzuentwickeln und Wirklichkeit werden lassen.


(RM): Welche Kooperation geht ihr in Wentorf ein?

A. K-S.: Auch das ist noch offen. Aus unseren Veranstaltungen seit 2017 ist ein Interessentenkreis entstanden. Wir planen die Zusammenarbeit mit allen Parteien der Gemeindevertretung und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit möglichst vielen Wentorfer Verbänden und Organisationen. 




(RM): Danke dir für die Infos! 

Aufzeichnung der Diskussion (englisch): https://www.wentorf-gestalten.de/media


(Roswitha)

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page