IMAGE 2022-11-23 00_04_22_edited.jpg

Machbarkeitsstudie

Machbarkeitsstudie zu einem Begegnungszentrum mit Coworking durch den Verein Wentorf gestalten! e.V.

Wie ein Begegnungszentrum mit Coworking umgesetzt werden kann und mit welchen Strategie der Verein Wentorf gestalten! e.V. Projekte in die Machbarkeit führt, wurde in unserer Machbarkeitsstudie untersucht.
Diese Studie stellt den Verein mit seiner kraftvollen, weitgesteckten Vision dar.
Die Ergebnisse aus den ersten zwei Prototypphasen zeigen ein gewaltiges Potential, dass aus der Umsetzung eines Begegnungsortes mit Coworking für die folgenden Protagonisten entstehen kann: 

- die Gemeinde Wentorf

- Vereine und Initiativen

- Bürgerinnen und Bürger 

- Unternehmen

 

Gefördert wurde die Studie aus dem Regionalbudget der Aktiv Region Sieker Land Sachsenwald. Der Verein sucht nun gemeinwohlorientierte Finanzgeber oder Immobilienbesitzer, die das Vorhaben unterstützen wollen. Der Begegnungsort mit Coworking dient der Wirtschaft, dadurch, dass hier Arbeitsplätze genutzt werden können, Synergien etnstehen und Kaufkraft nach Wentorf verlagert wird.

Die Machbarkeitsstudie umfasst ein Nutzungsmodell in Phasen und eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung. Sie hat ergeben, dass die Schaffung eines dauerhaften “Begegnungsortes mit Coworking” in Wentorf sowohl inhaltlich als auch wirtschaftlich machbar und sinnvoll ist.

Bist Du neugierig, dann schau Dir unseren Flyer an!

Wir freuen uns, wenn wir Unterstützer und Interessierte, auch aus der Wirtschaft unserer Region finden! …das wären potenziell dauerhaft zu mietende Arbeitsplätze, in noch mit zu gestaltender Gemeinschaftsathmosphäre. 

Hier ist die Studie ein zu sehen: https://nextcloud.digi-tool.de/s/e48FfAmLWkecZPm